Katzen zu vermitteln

Alle werden nur nach gegen Schutzvertrag und Schutzgebühr vermittelt.

Die Höhe der Schutzgebühr variiert nach Alter und Gesundheitszustandes des betreffenden Tieres.

Katzen werden bis auf gehandicapte Tiere bei uns nur an Plätze mit Freigang vermittelt!

 


Wir haben momentan eine große Anzahl von Kätzchen die auf einer Pflegestelle warten, bei Interesse melde dich doch auf unserem Vereinshandy, gerne auch per WhatsApp oder per E-Mail!


Karlie und Kitty

Kitty und Karlie


Unsere beiden ehemaligen Wildkatzen Kitty und Karlie suchen noch ein tolles Plätzchen mit späteren Freigang. Beide wurden im Sommer an einem Futterplatz aufgefangen. Obwohl sie schon um die 16 Wochen alt waren, haben wir uns dazu entschlossen sie mitzunehmen.

Mittlerweile sind sie etwa ein halbes Jahr alt und haben sich an ein Leben im Haus mit Kindern, Hunden und anderen Katzen gewöhnt. Sie nehmen aktiv am Familienleben teil, spielen mit der Spielangel, liegen mit einem auf dem Sofa und schnuppern an der Hand. Kitty kann man gut streicheln und obwohl sie anfangs misstrauisch ist fängt sie an zu schnurren und schmust. 

Karlie nimmt liebend gerne Leckerchen aus der Hand und wenn er Vertrauen gefasst hat kann man sie durchaus streicheln und auf den Arm nehmen.


Wir suchen ein tolles Zuhause für die beiden Schönheiten mit viel Geduld und Zeit, wo sie einfach von allein ankommen können. Wir haben schon mehrere solche Wildfänge gehabt und bisher sind 95 Prozent total normale Schmusekätzchen geworden.


Kitty und Karlie sind schon fertig geimpft, kastriert, gechipt, entwurmt und besitzen einen Pass.


Wir vermitteln beide mit Schutzvertrag und einer Schutzgebühr und späteren Freigang


Mietzi

Mietzi geboren 17.02.19
Mietzi ist eine anfänglich leicht verunsicherte Katze, dennoch ist sie sehr neugierig und will auch immer wissen was um sie so passiert.
Mietzi ist sehr verschmust und würde am liebsten den ganzen Tag kuscheln und sich streicheln lassen. Sie ist noch etwas ängstlich aber macht sehr gute Fortschritte und wird auch bei Kindern immer  zutraulicher.
Hunde sind gar kein Problem so wie andere Katzen auch, die sind ihr egal.
Bei viel Hektik verkriecht sie sich kommt aber auch schnell wieder und schaut was los ist.
Am liebsten spielt sie im Katzentunnel oder sitzt auf dem Sofa und schaut mit Fernseher wo sie ihre Streicheleinheiten bekommt.
Mietzi  ist kastriert, geimpft, gechipt, entwurmt und hat Bluttests auf FIV und FeL negativ da sie ursprünglich aus Rumänien stammt

Mao

Mao ist etwa 2017 geboren.
Mao ist anfangs etwas verunsichert aber ist sehr verschmust und würde am liebsten den ganzen Tag kuscheln und sich streicheln lassen. 
Hunde kennt er die machen ihm aber Angst,  andere Katzen auch, die sind ihr egal.
Bei viel Hektik verkriecht sie sich kommt aber auch schnell wieder und schaut was los ist.

Wir wünschen uns für Mao ein ruhiges Zuhause mit Freigang, er kann auch zu anderen Katzen oder auch als Einzelkatze abgeben werden.
Er ist kastriert, erstgeimpft, gechipt,entwurmt mit EU-Ausweis.

Wir vermitteln nur mit Freigang und Schutzvertrag und Schutzgebühr